Eine Fläche in Kißlegg  (Fotos M. Kehle)

Ergebnis des Malwettbewerbs

Zu allererst möchten wir herzlich allen Teilnehmenden Kindern unseres Malwettbewerbes  des „Blühenden Landkreises“ danken. Unter dem Motto „In unserem Garten lebt und blüht es“ erhielten wir über 150 Einsendungen von jungen kreativen Naturschützer*innen aus unserem Landkreis.

 

Unter all diesen Einsendungen fiel der Jury, unter Leitung von Landrat Harald Sievers, die Auswahl eines Gewinnerbildes sehr schwer, waren doch alle Einsendungen auf Ihre Weise kreativ und schön.

 

Und hier die Gewinner*innen:

 

Alter 3-5:

•        1. Platz (Geolino mini Abo): John A. aus Amtzell

•        2. Platz (Mein großes Naturlexikon): Esila & Jade S. aus Bad Wurzach

•        3. Platz:  (Ravensburger: Spielend neues lernen):  Theo H. (B. Wurzach), Lisa & David B. (B. Waldsee), Johanna D. (Waldburg), Magdalena V. (Baienfurt), Jakob H. (Amtzell)

 

Alter 6-9:

•        1. Platz (Geolino Abo): Pauline S. aus Bergatreute

•        2. Platz (Mein erstes Gewächshaus): Kia S. aus Ravensburg

•        3. Platz (Wie viel wärmer ist 1 Grad?):  Klara H. (Grünkraut), Marie K. (B. Wurzach), Maja C. (Ravensburg), Lorena R. (Berg), Silas G. (Achberg)

 

Alter 10-12

•        1. Platz (Fernglas Vortex): Samira B. aus B. Wurzach

•        2. Platz (Brettspiel „Flügelschlag): Thea W. aus Riedhausen

•        3. Platz (Hängematte): Oskar D. (Baienfurt), Charlotte S. (Bodnegg), Ludwig L. (Mochenwangen), Jonathan W. (Leutkirch)

mehr tipps und tricks

Häufige Fragen (FAQs)

Jedes Jahr erreichen uns viele spannende Fragen. Von der Bodenvorbereitung, über die Aussaat bis zur Pflege. Eine Auswahl der häufigsten Fragen – gegliedert nach Gemüseart

MEHR DAZU »

Bodenvorbereitung Blühmischung

Erste Vorbereitungen zum Frühlingsbeginn Wenn Sie sich für unsere Feld und Wildblumenmischung entschieden haben, gilt es bereits Ende März die künftige Fläche vorzubereiten. Da Einsaaten

MEHR DAZU »